Sitemap

Warum kann ich Chrome auf meinem Android nicht aktualisieren?

Chrome ist ein Webbrowser, der auf vielen Android-Geräten vorinstalliert ist.Es ist einer der beliebtesten Browser der Welt und hat eine große Benutzerbasis.Es gibt jedoch einige Gründe, warum Sie Chrome auf Ihrem Android-Gerät möglicherweise nicht aktualisieren können.

Ein Grund dafür ist, dass Google möglicherweise die Veröffentlichung von Updates für Chrome auf Android eingestellt hat.Wenn dies der Fall ist, können Sie keine neuen Funktionen oder Fehlerbehebungen für Chrome erhalten, es sei denn, Sie aktualisieren auf eine neuere Version der App.

Ein weiterer Grund ist, dass Sie möglicherweise nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät für das neue Update haben.Wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, ist es möglich, dass Google die Installation von Updates beendet, wenn sie eine bestimmte Größe erreichen.In diesem Fall müssen Sie einige Apps oder Dateien von Ihrem Gerät löschen, um Platz für das Update zu schaffen.

Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, kann es daran liegen, dass etwas anderes Sie daran hindert, Chrome auf Ihrem Android-Gerät zu aktualisieren.Beispielsweise ist Ihr Telefon zum Zeitpunkt der Installation möglicherweise nicht mit einem WLAN- oder Mobilfunkdienst verbunden.Möglicherweise müssen Sie auch Sicherheitsmaßnahmen wie die Bildschirmsperre deaktivieren, bevor Sie mit einem Installationsversuch fortfahren.

Wenn Sie Probleme haben, Chrome auf Ihrem Android-Gerät zu aktualisieren, gibt es letztendlich mehrere Dinge, die Sie ausprobieren können, bevor Sie aufgeben: Überprüfen Sie, ob Google neue Updates für Chrome veröffentlicht hat; Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon über genügend Speicherplatz verfügt. versuchen Sie, Sicherheitsmaßnahmen zu deaktivieren; und prüfen Sie, ob die Verbindung zu einem WLAN- oder Mobilfunkdienst bei der Installation des Updates hilft.

Wie aktualisiere ich Chrome auf meinem Android?

Chrome ist ein Webbrowser, der sowohl auf Desktop- als auch auf Mobilgeräten verwendet werden kann.

Um Chrome zu aktualisieren, öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät und suchen Sie nach „Chrome“.Tippen Sie auf „Installieren“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Was ist die neueste Version von Chrome für Android?

Chrome für Android wird regelmäßig mit neuen Funktionen und Fehlerbehebungen aktualisiert.Um die neueste Version anzuzeigen, öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Telefon und suchen Sie nach „Chrome“.Wenn Sie ein Tablet oder einen Computer verwenden, besuchen Sie chrome.google.com/webstore/. Sie können Chrome für Android aktualisieren, indem Sie die App öffnen und auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke tippen (oder Menü > Einstellungen drücken). Tippen Sie unter „Updates“ auf „Jetzt aktualisieren“. Wenn Sie eine ältere Version von Chrome installiert haben, kann diese möglicherweise nicht automatisch aktualisiert werden.In diesem Fall müssen Sie das Update manuell aus dem Google Play Store oder Chrome Web Store herunterladen. Beachten Sie beim Aktualisieren Folgendes: 1) Während der Aktualisierung können Probleme auftreten, wenn Ihr Telefon mit einem Mobilfunknetz verbunden ist oder der Akku schwach ist life2) Einige Funktionen funktionieren nach dem Update möglicherweise nicht3) Stellen Sie nach dem Update sicher, dass Sie Ihren Verlauf und Cache löschen4) Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie Software-Updates von Online-Quellen herunterladen5) Denken Sie daran, dass Änderungen an den Einstellungen Ihres Geräts nach der Installation eines Updates nicht ausgeführt werden erhalten bleiben6) Updates werden in der Regel gegen 14:00 Uhr PT / 19:00 Uhr ET veröffentlicht.7) Weitere Informationen zu Updates für bestimmte Geräte oder Versionen von Chrome finden Sie in unserem Support-Artikel:

.

Wie überprüfe ich, ob ich die neueste Version von Chrome habe?

Wenn Sie einen Mac verwenden, öffnen Sie den Ordner „Programme“ und suchen Sie nach „Google Chrome“.Wenn Sie Windows verwenden, öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach „Google Chrome“.Wenn Sie einen Linux-Computer verwenden, öffnen Sie Ihren bevorzugten Terminalemulator und geben Sie Folgendes ein: chrome --version Sie können auch überprüfen, ob Google Chrome aktualisiert hat, indem Sie zu https://www.google.com/chrome/update/ gehen.

Die neueste Version von Chrome ist derzeit 55.0.2883.87 (zum Zeitpunkt dieses Schreibens).

Um Chrome zu aktualisieren, gehen Sie zur Google Chrome-Website (https://www.google.com/chrome/) und klicken Sie auf den Link „Updates“ in der oberen rechten Ecke des Hauptbildschirms.Klicken Sie auf Windows-, MacOS- oder Linux-Computern auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Browserfensters mit der Aufschrift „URL öffnen:“.Geben Sie chrome://update in dieses Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste . Falls Sie Probleme haben, Google Chrome auf Ihrem Computer zu finden oder es nicht auf dem neuesten Stand ist, finden Sie hier einige andere Methoden: -Auf einem Mac: Gehen Sie zu Anwendungen -> Dienstprogramme -> Terminal . Geben Sie im Terminal cd ~/Library/Application Support/GoogleChrome/* && sudo bash .. /install_chromium ein. -Auf einem Windows-PC: Öffnen Sie das Startmenü -> Suchleiste -> Geben Sie Google Chrome Update ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

-Auf einem Linux-PC: Öffnen Sie Ihren bevorzugten Terminal-Emulator (z. B. Konsole) und geben Sie sudo apt-get install google-chrome-stable ein Um automatische Updates für Google Chrome auf Ihrem Computer zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor: -Im Terminal: cd ~/ Library/Application Support/GoogleChrome/* && rm -rf autosetup* Stellen Sie nach dem Aktualisieren oder Installieren von Google Chrome sicher, dass alle Lesezeichen gespeichert sind, da sie sich möglicherweise seit Ihrem letzten Besuch geändert haben.

Sie können auch die Lesezeichen-Manager-Erweiterung von Chromium namens „Bookmarklets“ verwenden, die alle aktuellen Lesezeichen speichert, ohne die Datenintegrität zu verlieren!Weitere Informationen zur Funktionsweise von Chromium finden Sie auf der Website von Chromium unter

.

Warum wird mein Chromebook nicht aktualisiert?

Chromebooks werden nicht aktualisiert, da das Update nicht mit Ihrem Gerät kompatibel ist.Wenn Sie ein neueres Chromebook-Modell haben, verfügt es wahrscheinlich über ein aktualisiertes Betriebssystem, das mit den älteren Updates nicht kompatibel ist.Sie können versuchen, ein kompatibles Update zu finden, oder auf eine neue Version von Chrome OS warten, die in der Zukunft veröffentlicht wird.

Was soll ich tun, wenn mein Chromebook nicht aktualisiert wird?

Wenn Ihr Chromebook nicht aktualisiert wird, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können.Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die neueste Version des Chrome-Browsers haben.Wenn Sie eine ältere Version von Chrome verwenden oder Ihr Chromebook keine Internetverbindung hat, können Sie versuchen, es zu aktualisieren.Sie können auch versuchen, Ihr Chromebook über eine andere Netzwerkverbindung oder ein USB-Kabel mit dem Internet zu verbinden.Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, können Sie sich schließlich an den Google-Support wenden, um Hilfe zu erhalten.

Wie oft werden Chromebooks aktualisiert?

Chromebooks werden etwa alle sechs Wochen aktualisiert.Manchmal gibt es Updates, die einen Systemneustart erfordern.Beachten Sie, dass nicht alle Updates für alle gleichzeitig verfügbar sind.Wenn für Ihr Chromebook kein verfügbares Update angezeigt wird, liegt dies wahrscheinlich daran, dass es noch nicht veröffentlicht wurde oder die Genehmigung von Google aussteht.Weitere Informationen zum Suchen und Installieren von Updates finden Sie auf unserer Support-Seite.

Wird mein Chromebook automatisch aktualisiert?

Chromebooks werden nicht automatisch aktualisiert, aber Sie können manuell nach Updates suchen.Um dies zu tun:

  1. Öffnen Sie den Google Chrome-Webbrowser auf Ihrem Chromebook.
  2. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms (die drei vertikalen Punkte).
  3. Einstellungen auswählen."
  4. Klicken Sie unter „System“ auf „Über Chrome“.
  5. Tippen oder klicken Sie auf der Seite „Info“ unter „Build-Nummer“ auf die Nummer, die Ihrer Version von Chrome entspricht (z. B. 4). Wenn ein Update verfügbar ist, wird eine Meldung mit der Aufschrift „Jetzt aktualisieren“ angezeigt Klicken Sie auf den Link in dieser Nachricht, um das Update sofort herunterzuladen und zu installieren.

Muss ich mein Chromebook nach einem Update neu starten?

  1. Ja, Sie müssen Ihr Chromebook nach einem Update neu starten.
  2. Stellen Sie immer sicher, dass der Akku voll ist, bevor Sie Ihr Chromebook aktualisieren, und sichern Sie unbedingt alle wichtigen Daten, bevor Sie mit dem Update fortfahren.
  3. Chrome OS-Updates sind in der Regel klein und sollten daher weniger als 10 Minuten dauern.Sollten Sie jedoch während oder nach dem Update auf Probleme stoßen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren oder die Hilfe auf unserer Website nutzen.

Wie lange dauert die Installation eines Chrome-Updates?

Die Installation von Chrome-Updates kann auf den meisten Geräten einige Minuten dauern.Je nach Größe und Komplexität des Updates kann es jedoch länger dauern.Im Allgemeinen werden Updates in Phasen veröffentlicht, sodass mehrere Geräte gleichzeitig aktualisiert werden können.Wenn Sie Probleme beim Installieren eines Updates haben, sehen Sie sich unsere Anleitung zum Installieren von Chrome-Updates an.

Was passiert, wenn ich Chrome während eines Updates schließe?

Wenn Sie Chrome während eines Updates schließen, wird das Update fortgesetzt.Wenn Sie jedoch mehrere Fenster mit Chrome geöffnet haben, werden die Updates für diese Fenster abgebrochen.Wenn Sie viele Tabs geöffnet haben, werden die Updates für alle abgebrochen.

Muss ich nach der Aktualisierung von Chrome auf meinem Android-Gerät13 noch etwas tun?

Wenn Sie Probleme beim Aktualisieren von Chrome auf Ihrem Android-Gerät haben, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Schritte ausführen.Hier ist eine Liste der zu überprüfenden Dinge:

- Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät die neueste Version der Google Play-Dienste installiert ist.

- Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät über genügend freien Speicherplatz im internen Speicher verfügt.

- Suchen Sie nach Updates für Ihre Android-Version und installieren Sie alle verfügbaren Updates.

- Deaktivieren Sie Sicherheitsfunktionen auf Ihrem Android-Gerät, wenn Sie Chrome aktualisieren möchten.

- Stellen Sie sicher, dass der Browser geschlossen ist, bevor Sie versuchen, ihn zu aktualisieren.

Wenn alle diese Schritte fehlschlagen, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, um Unterstützung zu erhalten.