Sitemap

Wie blockiere ich eine E-Mail-Adresse auf meinem iPhone?

Um eine E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone zu blockieren, öffnen Sie die Mail-App und tippen Sie auf die Registerkarte „Blockiert“.Von hier aus können Sie die E-Mail-Adresse auswählen, die Sie blockieren möchten, und auf "Blockieren" klicken.Sie erhalten jetzt Benachrichtigungen für alle Nachrichten von dieser Adresse in der Mail-App, können aber weiterhin wie gewohnt darauf antworten.Durch das Blockieren einer E-Mail-Adresse wird auch verhindert, dass sie in Ihrem Ordner „Gesendet“ angezeigt wird.Wenn Sie Ihre Meinung ändern und die E-Mail-Adresse wieder entsperren möchten, gehen Sie einfach zurück zum Tab „Blockiert“ in der Mail-App und tippen Sie darauf.

Wie verhindere ich, E-Mails von einem bestimmten Absender auf meinem iPhone zu erhalten?

Das Blockieren eines E-Mail-Absenders auf Ihrem iPhone ist eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Sie unerwünschte E-Mails erhalten.Um einen E-Mail-Absender auf Ihrem iPhone zu blockieren, öffnen Sie die Nachrichten-App und tippen Sie auf die Nachricht, die Sie blockieren möchten.Wählen Sie als Nächstes die Schaltfläche „Blockieren“ am unteren Bildschirmrand.Nachdem Sie den E-Mail-Absender blockiert haben, werden alle zukünftigen Nachrichten von dieser Person automatisch blockiert und Sie können sie nicht sehen oder darauf antworten.Wenn Sie später eine Person entsperren, werden ihre Nachrichten weiterhin blockiert, aber Sie können sie sehen und beantworten, wenn Sie dies wünschen.Das Blockieren eines E-Mail-Absenders ist eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Sie unerwünschte E-Mails erhalten.Um einen E-Mail-Absender auf Ihrem iPhone zu blockieren, öffnen Sie die Nachrichten-App und tippen Sie auf die Nachricht, die Sie blockieren möchten.Wählen Sie als Nächstes die Schaltfläche „Blockieren“ am unteren Bildschirmrand.Nachdem Sie den E-Mail-Absender blockiert haben, werden alle zukünftigen Nachrichten von dieser Person automatisch blockiert und Sie können sie nicht sehen oder darauf antworten.Wenn Sie später eine Person entsperren, werden ihre Nachrichten weiterhin blockiert, aber Sie können sie sehen und beantworten, wenn Sie dies wünschen.

Gibt es eine Möglichkeit, E-Mail-Adressen auf meinem iPhone zu blockieren?

Es gibt keine integrierte Möglichkeit, E-Mail-Adressen auf einem iPhone zu blockieren, aber es gibt einige Apps von Drittanbietern, die Sie verwenden können.Eine Option ist MailBlocker, der 2,99 $ kostet und es Ihnen ermöglicht, E-Mail-Adressen aus Ihrem Posteingang hinzuzufügen, zu entfernen oder auf die schwarze Liste zu setzen.Eine weitere Option ist BlockMail, das kostenlos ist und es Ihnen ermöglicht, benutzerdefinierte Blöcke für bestimmte Domänen oder Absender zu erstellen.Sie können auch das iOS-Einstellungsmenü verwenden, um bestimmte E-Mails daran zu hindern, durch Ihr Postfach zu gelangen.

Kann ich verhindern, dass bestimmte E-Mails auf mein iPhone gelangen?

Ja, Sie können eine E-Mail auf Ihrem iPhone blockieren.Öffnen Sie dazu die App Einstellungen und tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender.Wählen Sie dann die E-Mail-Adresse aus, die Sie blockieren möchten, und tippen Sie auf Blockieren.Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen mit Ihrem Konto verknüpft haben, können Sie einzelne E-Mails blockieren, indem Sie sie auswählen und auf Blockieren tippen.Durch das Blockieren einer E-Mail wird verhindert, dass sie in Zukunft in Ihrem Posteingang oder als Benachrichtigung angezeigt wird.Sie können eine E-Mail jederzeit entsperren, indem Sie diesen Schritten folgen: Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Mail“, „Kontakte“, „Kalender“.Wählen Sie die E-Mail-Adresse aus, die Sie entsperren möchten, und tippen Sie auf Entsperren.Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen mit Ihrem Konto verknüpft haben, können Sie einzelne E-Mails entsperren, indem Sie sie auswählen und auf Entsperren tippen.

Was ist der beste Weg, um eine E-Mail-Adresse auf meinem iPhone zu blockieren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone zu blockieren.Sie können die Einstellungen-App, die Mail-App oder eine Drittanbieter-App wie Blockmail verwenden. Der beste Weg, eine E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone zu blockieren, ist die Verwendung der Einstellungen-App.Dazu:1) Öffnen Sie die Einstellungen-App2) Tippen Sie auf Nachrichten3) Tippen Sie unter „Blockierte Absender“ auf die blaue „+“-Schaltfläche4) Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie blockieren möchten5) Tippen Sie auf „Blockieren“6) Die E-Mail wird jetzt für das Senden und Empfangen von Nachrichten blockiert werden7) Wenn Sie jemals die E-Mail-Adresse entsperren möchten, wiederholen Sie einfach diese Schritte und geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein8) Sie können auch Blockmail verwenden, wenn Sie eine umfassendere Blockierungslösung wünschen.9) Denken Sie daran Wenn Sie eine E-Mail-Adresse mit Blockmail blockieren, wird diese nicht aus Ihrer Kontaktliste entfernt oder von Ihrem Gerät gelöscht. Sie können auch die Mail-App verwenden, um eine E-Mail-Adresse zu blockieren.Dazu:1) Öffnen Sie die Mail-App2) Tippen Sie unter „Posteingang“ auf die rote „-“-Schaltfläche3) Tippen Sie im nächsten Bildschirm unter „Absender“ auf die blaue „+“-Schaltfläche4] Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein blockieren möchten5] Tippen Sie auf "Blockieren"6] Die E-Mail wird nun für das Senden und Empfangen von Nachrichten blockiert7] Wenn Sie jemals die E-Mail-Adresse entsperren möchten, wiederholen Sie einfach diese Schritte und geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein8} Sie können auch Blockmail verwenden wenn Sie eine umfassendere Blockierungslösung wünschen9} Denken Sie daran, dass eine E-Mail-Adresse, die Sie mit Blockmail blockieren, nicht aus Ihrer Kontaktliste entfernt oder von Ihrem Gerät gelöscht wird. Schließlich können Sie eine Drittanbieter-App wie Blockemail verwenden, um eine E-Mail-Adresse auf Ihrem Telefon zu blockieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:1 )Öffnen Sie den App Store2 )Suchen und installieren Sie die E-Mail-Block-App3 )Tippen Sie nach der Installation auf das Symbol neben dem Namen der App4 )Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm von E-Mail-Blockieren auf die Schaltfläche mit drei verschiedenen Farben (rot, grün, gelb) und wählen Sie dann E-Mail-Blockierung 5 )Tippen Sie unter E-Mail-Blockierungsoptionen aufNeu hinzufügen 6 )Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie blockieren möchten, und bestätigen Sie ponthebuttonwiththreedifferentcolors(red green yellow),thenselectOK 7 )Youremailwillnowberejectedfromsendingsendingandsreceivingmessages 8 )Ifyouwishtocontactthispersonagainormorefamiliarizethemembershipofthedomain 9 ),justrepeatthesestepsforthelocalizedemailaddressthatyouwanttoblock 10 ),andunderOptions ,uncheckmarktheoptionShow Inbox As It Appears On Your Device 11 ),TaponthebuttonWithThreedifferentColors (Red Green Yellow),ThenSelectDone 12 ),YourEmailAddressWILL NOW BE BLOCKED FROM SENDEN UND EMPFANGEN VON NACHRICHTEN AUF IHREM IPHONE

Wie verhindere ich, dass jemand mich kontaktiert?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, dass jemand Sie über Ihr iPhone kontaktiert.Sie können ihre Kontaktinformationen entweder deaktivieren oder sie vollständig aus Ihrer Kontaktliste entfernen.

So deaktivieren Sie die Kontaktinformationen einer Person:

1 )Öffnen Sie die Telefon-App2 )Unter „Kontakte“ oder „Message Center“3 ),Scrollen Sie nach unten zu den Informationen des einzelnen Kontakts 4 ),Tippen Sie dann auf den Namen des Kontakts 5 ).Ein Popup-Fenster erscheint und fragt Sie, ob Sie die Informationen dieses Kontakts deaktivieren möchten 6 ).Tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Deaktivieren“ 7 ). B. über Facebook oder eine andere Social-Media-Plattform, können sie möglicherweise immer noch einige Ihrer Informationen (z. B. Fotos) sehen, aber sie können Sie nicht direkt kontaktieren 9 ).

Ist es möglich, eine E-Mail auf meinem iPhone zu blockieren?

Ja, Sie können eine E-Mail auf Ihrem iPhone blockieren.Öffnen Sie dazu die Nachrichten-App und tippen Sie auf die Nachricht, die Sie blockieren möchten.Schieben Sie als Nächstes zum unteren Bildschirmrand und wählen Sie Kontakt blockieren.Nachdem Sie den Kontakt blockiert haben, werden seine Nachrichten nicht mehr in Ihrem Posteingang oder Benachrichtigungsfeld angezeigt. Das Blockieren einer E-Mail auf Ihrem iPhone ist eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Sie unerwünschte Nachrichten erhalten.Wenn Sie jemals einen Kontakt entsperren müssen, folgen Sie einfach diesen Schritten:1) Öffnen Sie Nachrichten2) Tippen Sie auf die Nachricht, die Sie entsperren möchten3) Wischen Sie zum unteren Rand des Bildschirms4) Wählen Sie Kontakt entsperren5) Bestätigen Sie, indem Sie auf OK tippenWenn Sie Fragen zur Vorgehensweise haben um eine E-Mail auf Ihrem iPhone zu blockieren, zögern Sie nicht zu fragen!Das Blockieren von E-Mails kann dazu beitragen, dass Ihr Telefon sauber und frei von Spam-Benachrichtigungen bleibt.

Wie kann ich verhindern, dass unerwünschte E-Mails auf mein iPhone gelangen?

Das Blockieren von E-Mail-Adressen auf Ihrem iPhone ist eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Spam und andere unerwünschte E-Mails Ihren Posteingang erreichen.Sie können eine E-Mail-Adresse blockieren, indem Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone öffnen und zu Mail, Kontakte, Kalender navigieren.Von hier aus können Sie die E-Mail-Adresse auswählen, die Sie blockieren möchten, und auf Blockieren tippen.Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die Sie nicht in Ihrem Posteingang sehen möchten, öffnen Sie einfach die Nachricht und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Entsperren.Durch das Blockieren einer E-Mail-Adresse wird verhindert, dass zukünftige Nachrichten von einer App auf Ihrem iPhone an diese Adresse gesendet werden. Wenn Sie die Blockierung einer E-Mail-Adresse später aufheben möchten, öffnen Sie einfach die App „Einstellungen“ erneut und navigieren Sie zu „Mail“, „Kontakte“, „Kalender“.Wählen Sie hier die E-Mail-Adresse aus, die Sie entsperren möchten, und tippen Sie auf Entsperren.Hinweis: Sie müssen bestätigen, dass Sie diese bestimmte E-Mail-Adresse entsperren möchten, bevor sie wieder aktiv wird. Wenn Sie jemals eine blockierte E-Mail-Adresse von Ihrem iPhone entfernen müssen, öffnen Sie einfach die Einstellungen-App erneut und navigieren Sie zu Mail, Kontakte, Kalender .Wählen Sie hier die blockierte E-Mail-Adresse aus und tippen Sie auf Aus Adressbuch entfernen.

Stoppt das Blockieren einer E-Mail-Adresse auf meinem iPhone alle zukünftigen Nachrichten von diesem Absender?

Das Blockieren einer E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone stoppt nicht alle zukünftigen Nachrichten von diesem Absender.Nachrichten, die an die blockierte E-Mail-Adresse gesendet werden, werden weiterhin zugestellt, aber Antworten oder Antworten, die an diese Nachrichten gesendet werden, erreichen Ihr Gerät nicht.Wenn Sie alle zukünftigen Nachrichten von einem bestimmten Absender stoppen möchten, müssen Sie sein Konto in der Mail-App von Apple sperren.

Wenn ich eine E-Mail-Adresse auf meinem iPhone blockiere, erhalte ich dann weiterhin Benachrichtigungen für neue Nachrichten?

Das Blockieren einer E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone verhindert, dass Sie neue Nachrichten von dieser Person erhalten, aber Sie erhalten weiterhin Benachrichtigungen für neue Nachrichten von anderen Personen, die Ihnen E-Mails gesendet haben.Wenn Sie sich vollständig von allen E-Mail-Benachrichtigungen entfernen möchten, müssen Sie das mit der blockierten E-Mail-Adresse verknüpfte Konto löschen.

Wenn ich eine E-Mail-Adresse auf meinem iPhone blockiert habe, kann ich sie bei Bedarf später entsperren?

Ja, Sie können bei Bedarf eine E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone entsperren.Öffnen Sie dazu die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und scrollen Sie nach unten zu Mail, Kontakte, Kalender.Tippen Sie auf die E-Mail-Adresse, die Sie entsperren möchten, und tippen Sie dann auf Von dieser Adresse blockieren.Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem einzigen Konto verknüpft haben, müssen Sie diese Schritte für jede Adresse wiederholen.